SCHREIBEVENTS

gemeinsam Schreiben - interessante schreiborte


SCHREIBNACHT & CO: Geniessen wir die besondere Atmosphäre, die sich ergibt, wenn rings um uns energisch Kugelschreiber ihre Wortlinien aufs weisse Papier legen und konzentriert-stürmisch Tasten angetippt werden. Schreibbegeisterte und Schreibinteressierte treffen sich einmal monatlich zur Schreibnacht von Schreibuniversum im Aargauer Literaturhaus in Lenzburg. Aber auch an anderen Orten lässt es sich vorzüglich gemeinsam schreiben: Im Aargauer Kunsthaus, an historischen Schauplätzen, im Grünen Raum...

Aktuell


"Solo-Nacht" am 7. Jan. 2018, 19.15


SCHREIBNACHT im ALL:


Schreibnächte sind wie ein Theaterbesuch: Man lässt sich für eine gewisse Zeit auf eine Welt ein, die anders ist als der tägliche Trott. - K. Girgensohn/ R. Jakob

Termine

 

Mo, 3.9.18 - Nacht-Melodien

Mo, 5.11.18 - Bäumige Nacht

Mo, 7.1.19 - Solo-Nacht

Mo, 4.3.19 - NachtischNacht

Mo, 6.5.19 - Nacht-Grenzen

 

GROSSES SOMMERSCHREIBEN:

Mo, 3. Juni 2019 - Schreibnacht-Finale!

 


Zeit & Ort

Jeweils 19.15-21.45 Uhr. 

Aargauer Literaturhaus im Müllerhaus,
Bleicherain 7, CH-5600 Lenzburg

 


Kosten

CHF 25.- pro Abend, im 5er-Abo: 100.-
Schüler/Studentinnen: CHF 20.- pro Abend, im 6er-Abo: 80.-

Kultur-Legi: 50% auf den regulären Kurspreis

 


Mitbringen

Selbstgeschriebener 60-Sekunden-Text zum Vorlesen;

Schreibutensilien (z.B. Stifte, Notizbuch, Laptop);

Ggf. Eigenes Schreibprojekt, Projektskizzen

(Schreiberfahrung oder ein eigenes Schreibprojekt sind keine Voraussetzung für die Teilnahme an der Schreibnacht)

 


Vorschau

Jede Schreibnacht hat ihr Thema. Im stimmungsvollen Ambiente des Müllerhauses beginnen wir mit einer Kurzlesung - alle Anwesenden bringen ihre vorbereiteten Texte mit und haben 60 Sekunden Lesezeit.  Anschliessend schreiben wir (uns) Seite an Seite in den Abend - entweder am eigenen Schreibprojekt arbeitend oder indem wir uns dem Schreibimpuls des Abends widmen. Auch Vorlese- und Feedbackrunden und gegenseitige Tutorials sind möglich. Zum Schluss fangen wir gemeinsam ein paar Glanzlichter des Abends ein. 

 


Anmelden

Die Abende können einzeln besucht werden. Einstieg jederzeit möglich. Verbindliche Anmeldung bis jeweils 3 Tage vor der Schreibnacht

 


SCHREIBNACHt-Finale

Lesung und Grosses SommerMitschreiben


Das nächste Schreibnacht-Finale findet am Montag, 3. Juni 2019 wiederum im Aargauer Literaturhaus statt.

Impressionen:


Ein Schreibnacht-Impuls ist eine Einladung zum Spielen, aber wundere dich nicht, wenn aus Spass plötzlich Ernst wird und du dich beim Schreiben wiederfindest...  




Frühere Schreibnächte: Nacht mit Charakter, Magische Nacht, Fas(s)nacht, Frühlings-Nacht, Nach(t)beben, Lyrische Nacht, Grosses Sommernachtschreiben (2016/17).

Biografik-Nacht, Nacht-Gemälde, Nachtragend, Animalische Nacht, Nacht der gekreuzten Seiten, Collagen-Nacht, Kulinarische Nacht, Sommer-Mit-Schreiben (2017/18).